Kontakt

SHARP ELECTRONICS (SCHWEIZ) AG setzt auf BMW

Im Zuge des neuen Corporate Designs von Sharp wurde auch ein Teil der Fahrzeugflotte ausgewechselt und erstrahlt nun im neuen Glanz. Das neue Flottendesign nimmt gezielt Bezug auf die Stärke des Konzerns Sharp, nämlich den Umgang mit Informationen durch Technologie zu revolutionieren. So wird auf den Fahrzeugen illustriert, dass alle Produkte von Sharp miteinander verbunden werden können und so Informationen leicht und effizient untereinander geteilt werden können.

Ideale Begleiter im Arbeitsalltag

Sharp setzt auf die 2er und 3er Modelle von BMW, um den unterschiedlichen Anforderungen von Verkäufern und Technikern optimal gerecht zu werden. Mit der Seeblick Garage in Samstagern hat Sharp einen zuverlässigen und langjährigen Partner an seiner Seite.

Die Übergabe der neuen Teilflotte fand in den Räumlichkeiten der Seeblick Garage statt, welche zu diesem Zweck ihren kompletten Showroom ausgeräumt und Sharp zur Verfügung gestellt hatte. Am Event selber wurden 15 neue Fahrzeuge den Mitarbeitern übergeben. Die gesamte Flotte von Sharp wird nach und nach erneuert werden und besteht derzeit aus insgesamt 38 Fahrzeugen, die in Ihrer Einsatzzeit zwischen 3 und 5 Jahren jeweils zwischen 80‘000 bis 160‘000 km zurücklegen. Die Fahrzeuge werden für Kundenbesuche, Akquisitionen sowie Servicedienstleistungen benutzt und dürfen auch privat vom Fahrzeughalter gefahren werden.

Umweltschonend und doch praktisch

Sharp ist es wichtig, dass die Firmenfahrzeuge einerseits umweltschonend sind, andererseits aber auch den Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht werden. Deshalb wurden einzelne Mitarbeiter aus den Abteilungen Verkauf und Technik in den Evaluationsprozess miteinbezogen. Am Schluss wurden die Autos ausgewählt, die bezüglich den folgenden Eigenschaften am besten abschnitten:

  • Eignung im Arbeitsalltag
  • Sicherheit
  • Wirtschaftlichkeit/Nachhaltigkeit/Preis
  • Umwelt (Benzinverbrauch, Co2)

Sharp hat sich zum Ziel gesetzt, die Einsätze der Verkäufer und Techniker effizienter zu planen und so den Treibstoffverbrauch der gesamten Flotte jährlich weiter zu senken.

Über die SHARP ELECTRONICS (SCHWEIZ) AG

Die Sharp Electronics (Schweiz) AG bietet eine Vielfalt an Produkt-Innovationen im Technologie-Bereich. Das Angebot umfasst ein umfangreiches Line-Up an Multifunktionsgeräten der Büroelektronik wie netzwerkfähige Farb- und Schwarz-Weiß-Digitalkopierer und Drucksysteme, interaktive und professionelle Monitore und Kassensysteme. Sharp Schweiz hat seit der Übernahme der Fritz Schumacher AG in der Schweiz rund 150 Mitarbeitende.

Über die Seeblick-Garage

Seit über 45 Jahren ist die Seeblick Garage der Ansprechpartner, wenn es um die Marken BMW und auch MINI geht. Damals gestartet mit einem 3-köpfigen Team, hat die Seeblick Garage AG in Samstagern / Richterswil heute rund 85 kompetente Mitarbeiter. Die Seeblick Garage AG ist seit Beginn des Jahres 2017 ein offizielles BMW Group Fleet Competence Center © und verfügt nicht nur über fundierte Kenntnisse des Schweizerischen Flottenmarkts, sondern hat auch die Infrastruktur speziell auf das Firmenkundensegment ausgerichtet.

Kontakt

GLENN JÄGER
Product & Marketing Coordinator
glenn.jaeger@sharp.eu

Social