Kontakt

NEUER COMMERCIAL DIRECTOR FÜR DEN WACHSTUMSBEREICH SHARP VISUAL SOLUTIONS

London, 23.08.2017
Birgit Jackson (ehemals Sommerer) wechselt von NEC zu Sharp

Neuer Commercial Director für den Wachstumsbereich Sharp Visual Solutions

Sharp Europe hat im Bereich Visual Solutions die kürzlich geschaffene Stelle des Commercial Director mit Birgit Jackson (ehemals Birgit Sommerer) besetzt. Jackson verantwortet künftig das Lösungsangebot und die Produktstrategie in den europäischen Vertriebsregionen sowie die Marketing- und Kommunikationsstrategie von Sharp.
 
Zuvor war Birgit Jackson rund neun Jahre lang für NEC tätig, wo sie zuletzt das Produktmanagement leitete. Insgesamt verfügt sie in diesem Bereich sowohl auf EMEA- als auch auf globaler Ebene über mehr als 20 Jahre Erfahrung. Zu Jacksons ersten Projekten gehören neue Kampagnen für das BIG PAD, die branchenführende interaktive Display-Serie von Sharp.

Jacksons neuer Tätigkeitsbereich bei Sharp, Visual Solutions, wächst derzeit stark. Sharp investiert in die Erweiterung seines Produktangebots und präsentierte auf der ISE 2017 sein bis dato umfangreichstes Lösungsportfolio. Dazu gehören Digital-Signage-Lösungen für den breiten Markt, exklusive Videowalls für Anbieter im Luxussegment sowie interaktive Displays, vom Einstiegsmodell bis hin zum High-End-System.

Sharp Visual Solutions kommen die Investitionen zugute, die der Sharp Corporation von Foxconn zuflossen. In Folge der Investition erzielte die Sharp Corporation 2016 erstmals nach drei Jahren ein positives Betriebsergebnis.

„Sharp hat sich in den vergangenen zwölf Monaten enorm weiterentwickelt und in Bereichen wie intelligenten Großformat-Displays stark zugelegt“, erläutert Birgit Jackson. „Für mich ist das der ideale Zeitpunkt, um zu Sharp zu wechseln: Sowohl die Startup-Atmosphäre im Geschäftsbereich Visual Solutions als auch die Unterstützung und die Struktur der Sharp Corporation motivieren mich ungemein. Wir sind eine etablierte Marke, doch bei Visual Solutions herrscht eine Aufbruchsstimmung wie bei einem Newcomer. Ich bin davon überzeugt, dass wir die Zukunft der AV Branche in entscheidendem Umfang mitbestimmen werden.“

Sid Stanley, General Manager von Sharp Visual Solutions, erklärt: „Bei Sharp betrachten wir unsere Mitarbeiter als unser wertvollstes Gut. Birgit Jackson stellt mit ihrer langjährigen Erfahrung eine große Bereicherung für Visual Solutions dar. Wir freuen uns darauf, uns dank ihrer Mitwirkung mit unserem neuen Produktangebot erfolgreich zu positionieren und unseren Marktanteil weiter auszubauen, um noch stärker als wichtiger Anbieter am Markt wahrgenommen zu werden.“


Über Sharp Business Systems

Die Sharp Business Systems (SBS) ist eine interne Tochtergesellschaft der Sharp Corporation. In Europa führt die SBS Marketing-, Vertriebs- und Support-Aufgaben in über 30 Ländern aus. Im Rahmen ihres My Integrated Office-Konzepts bietet sie leistungsstarke Multifunktionssysteme, moderne Displaytechnologien, Cloud- und Softwarelösungen für den professionellen Gebrauch sowie Services zur Büro- und Objekteinrichtung. Die optimal aufeinander abgestimmten Lösungen ermöglichen eine vernetzte Zusammenarbeit und helfen Organisationen, ihre Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Als Gesamtlösung zur Vernetzung verschiedenster Produkte und Softwareapplikationen dient My Integrated Office ganzen Unternehmen, Teams und Mitarbeitern als intelligente Plattform zum Erfassen und zum Austausch von Informationen. Durch den modularen, skalierbaren Aufbau hilft das System Unternehmen dabei, die Digitalisierung schrittweise voranzutreiben.

Über Visual Solutions von Sharp Europe
Als Innovator und weltweit führender Hersteller von Display-Technologien bietet Sharp eine umfassende Auswahl an Displays und Anzeige-Lösungen. Aktuell sind Bildschirmgrößen von bis zu 90 Zoll erhältlich, die sich auch im Dauerbetrieb durch hohe Bildqualität und Helligkeit auszeichnen – bei gleichzeitig geringem Stromverbrauch. Einige Modelle verfügen über spezielle Funktionen wie Touchscreen und lassen sich beispielsweise zu Videowänden kombinieren. In Anbindung an das Cloud Portal Office von Sharp, einem Dienst zum Austausch und zur Speicherung von Informationen und Arbeitsabläufen, können sich Unternehmen stärker vernetzen, und Arbeitsabläufe effizienter und produktiver gestalten.

Kontakt

SHARP EUROPE
Kate Lawson
European PR Manager
kate.lawson@sharp.eu

SCHWARTZ PUBLIC RELATIONS
Carmen Ritter /
Eva Gellner
sharp@schwartzpr.de

Social