Kontakt

Informationen zur neuen Registrierkassensicherheitsverordnung 2016/2017

Vorbereitet für alle Vorgaben zur Registrierkassenpflicht in Österreich gemäß RKSV inkl. digitaler Signatur-Unterstützung*

* Die SHARP Modelle XE-A177, XE-A207, XE-A217, XE-A307, ER-A411/-421, UP-3500/-3515 sind nach einem entsprechenden kostenpflichtigen Softwareupdate sowie der Installation einer entsprechenden kostenpflichtigen externen Fiskalbox auch für den Österreichischen Markt gemäß der Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV) ab 1.1.2017 geeignet. Der Anschluss der externen Fiskalbox sowie das notwendige Firmwareupdate (Software der Kasse) werden im Laufe des Jahres 2016 kostenpflichtig über den Kassenfachhandel durchgeführt.